ONLINE AKADEMIE

Kerstin Braun

Kerstin Braun (Jahrgang 1960) schleppte schon als Kind ihre Eltern fast jeden Sonntag in den Leipziger Zoo und später – das war ganz klar! – wollte sie unbedingt „was mit Tieren machen“. Das Leben und die DDR wollten es anders, und so studierte sie zunächst Fremdsprachen und unterrichtete diese mit Begeisterung an den Universitäten in Leipzig und Rostock.

Katzen waren dabei ihre ständigen Begleiter und Mitbewohner, und in ihrer Freizeit wirkte sie außerdem an Kartierungs- und Beringungsprogrammen der Ornithologen in Leipzig und an der Ostseeküste auf Hiddensee mit.

Nach der Wende machte sie sich als Übersetzerin selbstständig und übertrug unter anderem auch Fachliteratur zu den Themen klassische Homöopathie und Haustiere ins Deutsche. Erst spät stieß sie eher zufällig auf die Möglichkeit, sich zur Tierheilpraktikerin und speziell in klassischer Homöopathie ausbilden zu lassen. Nach erfolgreichem Abschluss ihrer Ausbildungen arbeitet Kerstin Braun nun auch als mobile Tierheilpraktikerin für Hunde und Katzen im Raum Leipzig/Halle, wo sie klassische Homöopathie, Ernährungsberatung (Schwerpunkt Barf) für Katzen/Hunde sowie Katzen-Verhaltensberatung (+ Bach-Blüten-Therapie) anbietet. Im internationalen Verband The Pet Professional Guild setzt sie sich dabei für gewaltfreie Trainingsmethoden ein.

„Ich freue mich auf viele Wissensdurstige in meinen Seminaren. Da ich täglich selbst noch Fragen stelle und Neues dazulerne, gibt es für mich keine ‚dummen’ Fragen. Jede Frage kann ein Tor zu neuen Erkenntnissen für uns alle sein, und deshalb bin ich gespannt auf einen regen Austausch in meinen Kursen.“