ONLINE AKADEMIE

Praxisflaute

Schritt für Schritt zum Erfolg

Wege aus der Praxisflaute
Schritt für Schritt zum Erfolg

€ 69,00 pro Person

Kursdauer: 8 Wochen
Kursort: schulinternes Forum
Zusätzliches Skript: Ja
Vorkenntnisse notwendig: Nein
Mindestteilnehmerzahl: 3 Personen

Mittlerweile gibt es Tierheilpraktiker wie Sand am Meer und an jeder Ecke. Und so kommt es nicht selten vor, dass man nach Beendigung der eigenen Ausbildung und Eröffnung seiner Praxis wartet und wartet und wartet…. Es tut sich rein gar nichts. Nicht ein tierischer Patient kommt in die Sprechstunde. Nicht ein Anruf geht ein. Frustrierend.

Auf der anderen Seite kann es durchaus sein, dass man bereits länger als Praxis existiert und dennoch das Gefühl hat, es kommt zu wenig Resonanz – die Patienten bleiben aus. Doch warum ist das so?

In dieser Veranstaltung muss aktiv mitgearbeitet werden, denn von nichts kommt nichts. Schließlich geht es um den eigenen Erfolg. Mithilfe von Analysen wird es Hilfestellungen geben, wie man aus dieser sogenannten Praxisflaute gelangen kann. Dabei wird auf jeden Teilnehmer einzeln eingegangen – schließlich sind viele Probleme oftmals ganz individuell.

Die Aufgaben des Kurses lassen sich bequem in der vorgegebenen Zeit lösen.

Der Kurs hat seinen Schwerpunkt auf Tierheilpraktiker gelegt. Selbstverständlich dürfen sich auch andere tierisch Tätige anmelden. Vieles davon kann man durchaus auch als Tierpsychologe, Tierverhaltenstherapeut usw. anwenden.

Vermittelt werden die ausführlichen Inhalte textlich so, dass alles gut zu verstehen ist und nachvollzogen werden kann. Darüber hinaus gibt es sehr viele Aufgaben, mit denen der Teilnehmer aktiv einbezogen wird. Die Kapitel werden über einen Zeitraum von acht Wochen detailliert besprochen.

 

 

Dozentin dieses interessanten Themas ist die ausgebildete Tierheilpraktikerin Sonja Tschöpe. Bei Fragen zum Kursinhalt steht sie gerne zur Verfügung.

„Erfolgreich sein ist ein Stück harte Arbeit. Weiß man jedoch wie es geht, läufts meist von ganz alleine weiter.“

Sonja Tschöpe