ONLINE AKADEMIE

Fertigfutter pimpen

Du teilst Dein Leben mit Katz oder/und Hund? Du interessierst Dich für eine gesunde Ernährung für Deine/n Vierbeiner? Auf BARF kannst oder möchtest Du nicht umstellen, aber dennoch mit gutem Gefühl Fertigfutter anbieten?

Kaum eine Diskussion wird so erbittert geführt wie die Frage nach der „richtigen“ Fütterung für Hunde und Katzen. Meistens steht BARF dabei ganz oben,  weil die Fütterung nicht nur individuell anpassbar ist, sondern auch aus frischen, nährstoffreichen Zutaten besteht.  Aber nicht jeder möchte BARFen oder traut sich zu, die Fütterung selbst zusammen zu stellen. Trotzdem kann man den Hund oder die Katze sehr einfach mit zusätzlichen Nährstoffen versorgen und gesunde Abwechslung in die Fütterung bringen.
Aber wie macht man das so, dass es auch sinnvoll ist? Was kann Hunden oder Katzen eher schaden als nutzen? Von welchen Futterzusätzen profitieren Hunde und/oder Katzen und wie kann man sie in Kombination mit Nass- oder Trockenfutter verwenden?

Fragen über Fragen, die wir in diesem Kurs klären werden.

Dein Kursziel

Du erfährst im Kurs, wie Du das industriell hergestellte und von Dir gekaufte Futter für Deinen Hund / Deine Katze aufwerten kannst. Was ist sinnvoll und welche Möglichkeiten gibt es? Dabei erfährst Du, was man muss, darf und was man besser lassen sollte. Denn nicht alles tut Deinem Vierbeiner gut. Am Kursende wirst Du in der Lage sein, wie Du für Deinen Hund oder Deine Katze individuell das Futter aufpimpen kannst.

Dein Kursort

Dein heimischer PC, Laptop o.ä. Alles was Du für die Teilnahme am Kurs benötigst ist eine Internetverbindung und die Möglichkeit an Deinem Gerät Audiodateien abspielen und hören zu können. Zur Teilnahme am Live-Q&A-Webinar solltest Du außerdem über ein Headset oder Mikrofon verfügen.

Deine Kurszeiten

Der Kursstart kann ab 15.06.2020 jederzeit starten. Es gibt keine festen Kurszeiten, zu denen Du online sein musst. Somit kannst Du das Verinnerlichen des Lernstoffes in Deinen ganz persönlichen Tagesablauf bequem integrieren. Für das Live-Q&A-Webinar gibt es feste Termine, zu denen Du Dich rechtzeitig anmelden musst, um Deine Fragen zu platzieren.

Geeignet für

Tierhalter

Deine Lektionen zum Kurs

Lektion 1: Fertigfutter aufpeppen – Wann ist das sinnvoll? Welche Möglichkeiten gibt es?

Es gibt Unmengen an möglichen Dingen, die man mit Vorliebe dem industriellen Fertigfutter zufügen würde, nicht wahr? Aber ist das alles überhaupt sinnvoll? Was dürfen denn Hunde und Katzen und was eher nicht? Die erste Lektion führt Dich in das Thema hinein und zeigt Dir auf, welche Möglichkeiten es gibt das Futter aufzuwerten.

Lektion 2: Grundregeln für das Optimieren von Fertigfutter – Was muss, was darf und was nicht?

Gewisse Grundregeln solltest Du Dir zu Herzen nehmen und Dir merken, was man zufügen muss, was man darf und was eben besser weggelassen werden sollte. Die Lektion 2 wird Dir dazu die entsprechenden Informationen vermitteln.

Lektion 3: Futterzusätze – Eine unendliche Vielfalt. Welche sollte man wann nutzen?

Die Regale mit sogenannten Supplementen ist in den örtlichen Zoofachgeschäften voll. Futterzusätze werden immer beliebter. Welche aber machen bei einem Fertigfutter als mögliche Ergänzung wirklich Sinn und wann sollten sie genutzt werden? Lektion 3 klärt dazu auf.

Lektion 4: Fertigfutter und andere Fütterungsarten kombinieren – Kann das eine noch bessere Lösung sein?

Mal Fertigfutter, mal rohes, mal trockenes, mal „gar nix“? Was macht Sinn? Was kann man überhaupt kombinieren und ist das die „noch bessere Lösung“, um dem tierischen Freund Gutes zu tun? Die abschließende Lektion beantwortet alle Fragen dazu.

Deine Dozentin

Dozentin dieses interessanten Themas ist die ausgebildete Tierheilpraktikerin und Ernährungsberaterin Ute Wadehn von Barf-Gut. Sie lebt zusammen mit Hund und Katz. Das Thema der Ernährung verfolgt sie seit vielen Jahren mit großem Interesse und berät darin nicht nur Patienten ihrer Praxis, sondern schult darin interessierte Tierhalter und tierisch Tätige. Bei Fragen zum Kursinhalt steht sie gerne zur Verfügung.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

„Fertigfutter optimieren kann ausgesprochen sinnvoll sein, wenn man weiß wie.“

Ute Wadehn


Dein Kurs beinhaltet

ZAHLREICHE VIDEOS

GESCHLOSSENE COMMUNITY

SKRIPT / WORKBOOK

LIVE-Q&A-WEBINAR

K U R S P A K E T

Du bekommst:

♥ dauerhafter Zugang in die Community

♥ zahlreiche Videos

♥ Umfangreiches Skript zum Download

♥ freiwillige Aufgaben / Arbeitsblätter (Workbook)

♥ Teilnahme am Live-FAQ-Webinar zur Beantwortung Deiner Fragen

Mindestteilnehmerzahl: keine

Kursstart jederzeit möglich ab 15.06.2020

FAQ zum Kurspaket

Wie kann ich mir die Dozentenbetreuung vorstellen?

Die Kursbetreuung findet durch den Dozenten auf mehreren Wegen statt. Du kannst jederzeit Deine Fragen in der Community stellen und den Live-Chat nutzen. Außerdem gibt es mehrere Live-Q&A-Webinar-Termine, zu denen Du Dich anmelden kannst, um Deine Fragen dann direkt „live“ mit dem Dozenten zu besprechen.

Was ist ein Live-Q&A-Webinar?

Unsere Live-FAQ-Webinare gehen auf Deine Verständnis-Fragen zum Kursinhalt ein. Dafür gibt es verschiedene Webinar-Termine, zu denen Du Dich rechtzeitig über das Formular anmelden kannst. Um genügend Planungsspielraum zu haben, muss Deine Anmeldung spätestens 4 Tage vor dem angesetzten Webinartermin eingegangen sein, inklusive Deiner offenen Fragen.

Die Webinare haben ein maximale Dauer von 30 Minuten. Sie werden nicht aufgezeichnet.

Die Webinare finden entweder auf edudip oder über Zoom statt.

Wie lange kann ich Fragen stellen?

Du kannst als Kursteilnehmer dauerhaft Fragen in der Community stellen.

Wie kann ich mir die Videos vorstellen?

Die Videos bringen Dir den Kursinhalt ergänzend näher. Sie sind quasi ein Extra zum umfangreichen Skript und sollen Dich im Verinnerlichen des Lernstoffs unterstützen.

In welchem Format ist das Skript?

Das Skript ist eine PDF-Datei. Du kannst es unbegrenzt für Deine privaten Zwecke nutzen.

Wann erhalte ich die Teilnahmebestätigung?

Da es sich um einen Kurs handelt, der an Privatpersonen gerichtet ist, um ihr Tier besser zu verstehen, die Gesundheit zu fördern, die Ernährung anzupassen usw., gibt es keine Teilnahmebestätigungen.

Du hast eine Frage zum Kurs?

Nimm zu unserem Team Kontakt auf und wir antworten Dir kurzfristig!

Zu diesem Thema passende Kurse

Folgende Kurse passen genau zu diesem Thema und könnten Dir gefallen: