ONLINE AKADEMIE

Kaninchenverdauung

Die Kaninchenverdauung ist sensibel. Genau das ist eine der Hauptursachen, warum diese Tiere in der Praxis von Tierarzt oder Tierheilpraktiker vorstellig werden. Vielleicht hast Du Beschwerden der Verdauung selbst erlebt? Du fragst Dich möglicherweise, warum diese auftreten und wie man sie lösen kann?

Dieser Kurs bringt Dir das komplexe Thema der Verdauung vom Kaninchen näher. Er nimmt Dich mit auf eine spannende Reise. Beginnend bei der Futteraufnahme lernst Du, warum die richtige Kost und optimale Zähne die wertvollste Grundlage für die Gesundheit sind. Im weiteren Verlauf werden die inneren Organe besprochen, die mit der Verdauung der Nahrung zu tun haben. Dazu gehören natürlich die Bewohner der Darmflora. Ebenso wird der Output, sprich Kot näher betrachtet und wie man veränderte Ausscheidungen deuten kann.

In dieser Veranstaltung werden im weiteren Verlauf tierärztliche Wege (Diagnostik und Medikamente) und alternative Begleitungsmöglichkeiten besprochen. Du bekommst mit dem Lehrstoff wertvolle Informationen, sicherer im Umgang mit dem Kaninchenpatienten in Deiner Praxis zu werden. Am Ende dieser Veranstaltung bist Du in der Lage, für Dein Tier oder Deinen Tierpatienten einen Fütterungsplan zu erstellen und im Falle einer Verdauungsstörung das Tier bestmöglich zu begleiten.

Diese Veranstaltung ist in erster Linie für interessierte Tierheilpraktiker konzipiert, kann jedoch auch von Tierhaltern besucht werden, die sich hier weiterbilden möchten.

Dein Kursziel

Du bist tierisch Tätiger (oder in einer Ausbildung dazu) und arbeitest mit Kaninchen? Du möchtest wissen, wie Du Dich bestmöglich bei Erkrankungen der Verdauung verhalten sollst? Dann ist dieser Kurs für Dich! Du lernst Symptome zu verstehen, Ursachenforschung zu betreiben und entsprechende Therapiepläne zu erstellen, die langfristig dazu führen sollen, dass es dem Kaninchen dauerhaft gut geht.

Dein Kursort

Dein heimischer PC, Laptop o.ä. Alles was Du für die Teilnahme am Kurs benötigst ist eine Internetverbindung und die Möglichkeit an Deinem Gerät Audiodaten abspielen und hören zu können.

Deine Kurszeiten

Der Kursstart beginnt individuell je nach gebuchtem Kurspaket entweder zum nächsten Monatsbeginn (Basic), gemäß Veranstaltungskalender (Premium) oder aber nach Absprache mit dem Dozenten (VIP). Es gibt keine festen Kurszeiten, zu denen Du online sein musst. Somit kannst Du das Verinnerlichen des Lernstoffes in Deinen ganz persönlichen Tagesablauf bequem integrieren. Einzig und alleine für das terminierte Abschlussgespräch beim VIP-Paket wird ein gemeinsamer Termin zwischen Dir und Deinem Dozenten in Absprache fixiert.

Geeignet für

Tierisch Tätige (Tierheilpraktiker, Tierernährungsberater, Tierpfleger, uvm.) in Ausbildung oder mit abgeschlossener Ausbildung, aber auch interessierte Tierhalter.

Deine Lektionen zum Kurs

Lektion 1: Die Futteraufnahme und der Kauapparat

Kaninchen haben in der Regel ihr ganzes Leben nachwachsende Zähne, die sich mit der richtigen Kost optimal abnutzen. Treten Probleme im Kauapparat auf, kommt es meist auch zu Folgeproblemen in der weiteren Verdauung. In der 1. Lektion lernst Du deshalb erst einmal alles über die Futteraufnahme und die Zähne des Kaninchens kennen.

Lektion 2: Der Weg durch die Speiseröhre zu den inneren Organen

Was aufgenommen wird, sieht man bei der Nahrungsaufnahme noch sehr deutlich. Was aber passiert auf dem weiteren Weg der zerkauten Nahrung, wenn diese geschluckt und weiter transportiert wird? Genau diesen Weg wirst Du in Lektion 2 durchsprechen.

Lektion 3: Die Ausscheidung

Der Output eines jeden Lebewesens ist abhängig vom Futter und davon, wie gut die verdauuenden Organe gearbeitet haben. Ein Kaninchen zeigt bestenfalls wohlgeformte Kotkugeln (sog. Köttel). Besteht an einer Stelle ein Problem, kann sich die Konsistenz des Kots schnell ändern.

Lektion 4: Beschwerdenursprung, Symptome und Erkrankungen

Nun geht es daran zu erkennen, wo könnte der Ursprung der Beschwerde sein, welche Symptome treten auf und was hängt vielleicht für eine Erkrankung dahinter. Lektion 4 ist wichtig, um in der nachfolgenden Lektion 5 entsprechende Maßnahmen überhaupt ergreifen zu können.

Lektion 5: Diagnostik und Therapieansätze

Die vorletzte Lektion geht auf das Thema der wertvollen tierärztlichen Diagnostik ein und zeigt tierärztliche und alternative Therapieansätze auf. Du lernst verschiedene Präparate kennen, die bei einer Verdauungsstörung zum Einsatz kommen können.

Lektion 6: Management

Abschließend gehen wir auf das richtige Management ein, sprich den genauen Umgang mit einer Verdauungsproblematik. Neben den Informationen des Lehrstoffs gibt es nun praktische Übungen, um im möglichen akuten Fall eine Sicherheit zu bekommen.

Deine Dozentin in dieser Zeit

Fast 20 Jahre hat Dozentin Sonja Tschöpe an der Seite von Kaninchen verbracht. 1999 zog Kaninchen Krümel ein und eine Ära begann. 2018 endete sie nach dem Tod ihrer Häsin Feli und dem Auszug von Pepa in ein neues Zuhause zu ihrer alten großen Liebe. Als ausgebildete Tierheilpraktikerin und Kaninchenbuchautorin hat sie nicht nur ihre eigenen Tiere begleitet, sondern kann auch auf mehr als  10 Jahre Praxiserfahrung mit langohrigen Patienten und zahlreiche Verdauungserkrankungen zurückblicken. Bei Fragen zum Kursinhalt steht sie gerne zur Verfügung.

„Tiergerechte Ernährung plus entsprechende Haltung ergibt das Grundgerüst für ein möglichst langes, gesundes Kaninchenleben.“

Sonja Tschöpe


Wähle Dein individuelles Kurspaket

B A S I C

69,00 Euro einmalig p.P.

Du bist Dir sicher, ohne Hilfe des Dozenten den Lehrstoff verinnerlichen zu können? Dann ist dieses Kurspaket für Dich:

♥ 6 Monate Zugang zum Lernstoff in der Academy

♥ selbständiges Durcharbeiten des Inhalts

♥ Teilnahmebestätigung per E-Mail

Der Selbstlern-Kurs ist für jene Teilnehmer geeignet, die bereits Vorkenntnisse haben und sich ohne Dozentenbetreuung den Lernstoff aneignen möchten.

Kursstart jederzeit möglich

P R E M I U M

119,00 Euro einmalig p.P.

Du möchtest einen vom Dozenten begleiteten Kurs? Dann ist dieses Kurspaket für Dich:

♥ 6 Monate Zugang zum Lernstoff in der Academy.

♥ Podcastbeiträge zum Anhören

♥ Umfangreiches Skript zum Download

♥ 4 Wochen Betreuung durch den Kursdozenten im Schul-Forum oder in einer Facebook-Gruppe

♥ Teilnahmebestätigung per E-Mail

Mindestteilnehmerzahl: 5 Personen

nächster Kursstart: siehe Kalender

V I P

199,00 Euro einmalig p.P.

Du wünschst eine intensive Einzelbetreuung durch den Dozenten? Dann ist dieses Kurspaket für Dich:

♥ 6 Monate Zugang zum Lernstoff in der Academy

♥ Einzelcoaching mit dem Dozenten über 4 Wochen

♥ Austausch via E-Mail und ggf. zusätzlich im Schul-Forum / in einer Facebook-Gruppe

♥ Podcastbeiträge zum Anhören

♥ Umfangreiches Skript zum Download

♥ terminiertes Abschluss-Webinar/Live-Video als Abschlussgespräch

♥ Teilnahmebestätigung per E-Mail

Kursstart in Absprache mit dem Dozenten kurzfristig möglich

FAQ zum Basic-Paket

Wann kann ich starten?

Dein Selbstlern-Kurs beginnt am 1. Werktag eines Monats, der auf die Kursanmeldung folgt.

Kann ich im Basic-Kurs Fragen stellen?

Im Selbstlernkurs lernst Du die ausführlichen Inhalte ohne Begleitung. Das heißt es können keine Fragen an den Dozenten gestellt werden.

Gibt es ein Skript?

Der Lernstoff findet sich ausschließlich in der Academy, zu dem Du 6 Monate lang ab Kursstart Zugriff erhältst. Ein Skript zum Download ist im Basic-Paket nicht enthalten.

Kann ich zum Premium-Paket upgraden?

Solltest Du während des Basic-Pakets feststellen, dass Du doch lieber den Dozenten dazubuchen möchtest, kannst Du selbstverständlich ein Upgrade buchen und gegen Aufpreis (Differenz zwischen Basic-Paket und Premium-Paket) in den nächsten Kursstart einsteigen. Sollte zeitgleich bereits ein Kurs laufen, wirst Du in diesen einsteigen.

Wann erhalte ich die Teilnahmebestätigung?

In der Regel gibt es die Teilnahmebestätigung automatisch per E-Mail binnen 4-6 Wochen nach Kursende.

FAQ zum Premium-Paket

Wie kann ich mir die Dozentenbetreuung vorstellen?

Die Betreuung eines Premium-Kurses findet entweder im Schul-Forum statt oder in einer Facebook-Gruppe über 4 Wochen statt. Hier stellst Du Deine Fragen ein und bekommst vom Dozenten zeitnah Antworten. Darüber hinaus teilt der Dozent weitere Informationen mit Dir, z.B. aktuelle Fälle aus der Praxis, Übungen o.ä. Viele Beiträge sind in Textform und werden z.T. ergänzt durch Dateien. Manche Dozenten fügen außerdem Videobeiträge hinzu.

Ich habe keinen Facebook-Account!

Wenn Dich dieser Kurs interessiert und Du über keinen Facebook-Account verfügst, kontaktier unser Team vor Deiner Kursanmeldung und frage nach, wo der nächste Kurs stattfindet, ob im Forum oder auf Facebook. Anschließend kannst Du entscheiden, ob Du Dich verbindlich anmelden kannst.

Wann treffen sich Dozenten und Teilnehmer im Kurs?

Du möchtest sicher wissen, ob es feste Anwesenheiten gibt? Nein! Das besondere an unserem Kursformat ist, dass Du dann online gehst, wenn es Deine Zeit erlaubt. Du stellst Deine Frage oder Dein Feedback dann ein, wenn Du Zeit hast. Der Dozent wird zeitnah darauf eingehen. Und mögliche andere Teilnehmer lesen es dann, wenn sie das nächste Mal online gehen und Zeit haben.

Wie lange kann ich Fragen stellen?

Der Dozent steht Dir ab Kursstart für eine bestimmte Anzahl an Wochen gemäß Premium-Paket-Beschreibung zur Verfügung. Sollte es durch Krankheit o.ä. des Dozenten zu einer Unterbrechung kommen, wird diese „Fehlzeit“ selbstverständlich als Kulanz hinten drangehangen.

Was sind Podcast-Beiträge?

Ein Podcast ist ein Beitrag zum Anhören, sozusagen eine Mediendatei. Du bekommst im Premiumpaket entweder die einzelnen Lektionen als Podcast oder aber verschiedene auditive Beiträge.

In welchem Format ist das Skript?

Das Skript bekommst Du als PDF-Datei. Du kannst es Dir entweder im Schul-Forum / der Facebook-Gruppe herunterladen oder erhältst es per E-Mail durch den Dozenten. Das Skript kannst Du unbegrenzt für Deine privaten Zwecke nutzen.

Kann ich zum VIP-Paket upgraden?

Solltest Du während des Premium-Pakets feststellen, dass Du ein Einzelcoaching wünschst, kannst Du selbstverständlich ein Upgrade gegen Aufpreis buchen. Besprich Details dazu bitte mit dem zuständigen Dozenten (Kosten und Coaching-Start).

Wann erhalte ich die Teilnahmebestätigung?

In der Regel gibt es die Teilnahmebestätigung automatisch per E-Mail binnen 4-6 Wochen nach Kursende.

FAQ zum VIP-Paket

Was ist ein Einzelcoaching?

Im Einzelcoaching bekommst Du allein die volle Aufmerksamkeit des Dozenten/der Dozenten. Du wirst über eine bestimmte Zeit exklusiv betreut.

Wie ist die Email-Betreuung zu verstehen?

Ehe der Kurs startet klärst Du mit dem Dozenten, wie Du betreut werden möchtest. Du kannst die klassische Variante der E-Mail-Betreuung wählen. Du erhältst dann die Unterlagen per E-Mail und bekommst auf diesem Wege auch Fragen beantwortet. Der Vorteil: Du musst Dich nicht im Schul-Forum einloggen und brauchst auch keinen Facebook-Account. Sollte es jedoch zusätzliche Mediendateien geben, die in der Academy nicht abgebildet werden könnten, würde Dein Dozent Dir mitteilen, ob und wann ein Log-In im Schul-Forum oder in der Facebook-Gruppe erforderlich ist.

Was ist das terminierte Abschlusswebinar?

Du wirst intensiv 4 Wochen lang begleitet und in das Kursthema eingeführt. Wichtig ist uns, dass Du in dieser Zeit den Lernstoff in die Praxis umsetzt und mögliche Probleme zeitnah mit dem Dozenten ansprichst. Das Abschlusstreffen (auf edudip oder Zoom oder Skype) oder Abschluss-Live-Video (in der Facebook-Gruppe) soll letzte Fragen klären, ein Rückblick auf den Kurs sein und Dir auch nochmal die Sicherheit geben, alleine nun weiter gehen zu können. Den Termin zu diesem persönlichen Gespräch stimmt Dein Dozent mit Dir ab.

Wann erhalte ich die Teilnahmebestätigung?

In der Regel gibt es die Teilnahmebestätigung automatisch per E-Mail binnen 4-6 Wochen nach Kursende.

Du hast eine Frage zum Kurs?

Nimm zu unserem Team Kontakt auf und wir antworten Dir kurzfristig!

Zu diesem Thema passende Kurse

Folgende Kurse passen genau zu diesem Thema und könnten Dir gefallen:

Grundlagen der Kaninchenernährung

Du teilst Dein Leben mit Kaninchen? Du fütterst nach bestem Wissen und Gewissen? Allerdings ist Dir nicht wirklich bekannt, ob das so das Optimum ist? Vielleicht zeigen Deine geliebten Kaninchen auch wiederkehrende Symptome der Verdauung, wie Matschkot, Durchfall, Bauchgeräusche? Möglicherweise bist Du tierisch Tätig, als Tierheilpraktiker oder Tierheim-Mitarbeiter und hast in Deiner Ausbildung nicht genügend richtige Grundlagen zur Kaninchenernährung erfahren? Dieser Kurs ist für Dich!

 

Kaninchen zählen mit zu den beliebtesten Haustieren, nach Hunden und Katzen. Sie gelten als relativ anspruchslose, einfach zu haltende Tiere. Der Grundstein dafür liegt in der Vergangenheit. Hier wurden sie eher als Nutztier, weniger als Kuscheltier gehalten. Heute sollen Kaninchen möglichst lange leben und dabei gesund bleiben. Die richtige Basis dafür liegt in einer nahezu artgerechten Haltung und in einer tiergerechten Ernährung. Wie letzteres aussehen soll, wird in diesem Grundlagen-Kurs intensiv besprochen. Wert wird dabei auf eine Ernährung gelegt, die sich stark an der des Wildkaninchens orientiert. Allerdings kann nicht jeder Kaninchenhalter eine solche ermöglichen, so dass im Kurs durchaus gesunde Alternativen aufgezeigt werden.

 

Dieser Kurs spricht nicht nur Menschen an, die mit Kaninchen zusammenleben und etwas ändern möchten. Er ist zudem ein optimaler Kurs für all jene, die planen Kaninchen ein Zuhause zu schenken und die von Beginn an alles richtigmachen möchten. Weiterhin ist er ein wichtiger Grundlagenkurs für Tierheilpraktiker / Ernährungsberater und andere tierisch Tätige, die in ihrer Praxis Kaninchen begrüßen möchten oder eine beratende Funktion haben. Denn oftmals wird auf die kleinen Heimtiere in Sachen Kaninchenernährung in der Ausbildung nicht oder nicht tiefgehend eingegangen.

Details und mehr: https://www.tierisches-wissen.de/kaninchenernaehrung/