ONLINE AKADEMIE

Katze: Ernährung bei CNI

Diagnose CNI. Es gibt wenig Erkrankungen, die bei Katzen so gehäuft auftreten wie die gefürchtete Niereninsuffizienz. Gefürchtet deswegen, weil sie nicht heilbar ist und man oft erst sehr spät bemerkt, dass etwas nicht stimmt. Katzen sind nun einmal Meister im Verbergen von Krankheiten.

Deswegen ist die Diagnose CNI meistens erst einmal ein Schock. Selbst wenn man weiß, dass fast jede zweite Katze über 10 Jahren Nierenprobleme hat, trifft einen der Befund schwer. Und man überlegt automatisch: Wie geht es jetzt weiter? Was kann man überhaupt tun?

Das Gute ist, dass man der CNI nicht so hilflos gegenüber steht, wie man sich vielleicht zunächst fühlt. Das man durchaus einiges tun kann, um die Lebensqualität der Katze zu erhalten. Der wichtigste Baustein ist die Veränderung der Fütterung. Und es ist gleichzeitig etwas, was für viele die meisten Probleme bereitet: Wie füttert man am besten, um die Nieren zu schonen? Was kann man machen, wenn die Katze fressen muss, aber nicht fressen will? Wie sieht eine Nierendiät aus, wenn man sie selbst machen möchte und auf was muss man achten?

Neben der Fütterung werden wir uns in diesem Kurs aber auch mit den Themen befassen, die eine CNI mit sich bringt. Zum Beispiel, wie sie entsteht . Und was man prophylaktisch unternehmen kann, damit sie nach Möglichkeit gar nicht erst zum Problem wird.

Dein Kursziel

Du lernst, was Du im Falle der Diagnose Niereninsuffizienz zur Fütterung wissen solltest. Wie Du sie anpassen und möglichst so schonend gestalten kannst, damit die restliche Nierenleistung noch lange intakt ist. Darüber hinaus erfährst Du, wie eine CNI überhaupt entsteht und welche Symptome sie mit sich bringen kann. Zusätzlich gibt es einige unterstützende Maßnahmen, die neben der angepassten Fütterung hilfreich sein können.

Dein Kursort

Dein heimischer PC, Laptop o.ä. Alles was Du für die Teilnahme am Kurs benötigst ist eine Internetverbindung und die Möglichkeit an Deinem Gerät Audiodateien abspielen und hören zu können. Zur Teilnahme am Live-Q&A-Talk solltest Du außerdem über ein Headset oder Mikrofon verfügen.

Deine Kurszeiten

Es gibt keine festen Kurszeiten, zu denen Du online sein musst. Somit kannst Du das Verinnerlichen des Lernstoffes in Deinen ganz persönlichen Tagesablauf bequem integrieren. Für das Live-Q&A-Talk gibt es feste Termine, zu denen Du Dich rechtzeitig anmelden musst, um Deine Fragen zu platzieren.

Geeignet für

Tierhalter

Deine Lektionen zum Kurs

Lektion 1: Was ist eine CNI und wie entsteht sie?

Im ersten Kapitel des Online-Kurses bekommst Du einen kurzen Überblick zur Nierenfunktion, den Besonderheiten bei Katzen und den Risikofaktoren für eine CNI.

Lektion 2: Symptom und Diagnose

Wie kannst Du eine Nierenerkrankung überhaupt bemerken? Welche Symptome gibt es und wie kann sie diagnostiziert werden? In der zweiten Lektion geht es um Symptome und Diagnose und auch darum zu verstehen, welche Blutwerte wichtig sind.

Lektion 3: Fütterung - Was benötigen nierenkranke Katzen?

Gerade bei der Fütterung von nierenkranken Katzen gibt es unterschiedliche Meinungen und Empfehlungen. In Lektion 3 gehen wir darauf ein, was am besten geeignet ist. Ob man weiter Fertigfutter oder BARF füttern darf oder ob man auf ein spezielles Diätfutter ausweichen muss.

Lektion 4: BARF und selber kochen für nierenkranke Katzen

Lektion 4 klärt Dich darüber auf, ob BARF oder Kochen eher in Frage kommt und was man bei CNI beachten muss.

Lektion 5: Typische Probleme bei CNI

Als würde die Diagnose nicht schon reichen, bringt eine CNI leider manchmal verschiedene andere Probleme mit sich. In Lektion 5 lernst Du, welche es gibt und wie Du damit umgehen kannst.

Lektion 6: Unterstützende Maßnahmen

Abschließend bekommst Du im letzten Kapitel des Online-Kurses weitere Maßnahmen an die Hand, die neben der Fütterung hilfreich für die Nierengesundheit Deiner Katze sein können.

Deine Dozentin

Dozentin dieses interessanten Themas ist die ausgebildete Tierheilpraktikerin und Ernährungsberaterin Ute Wadehn von Barf-Gut. Sie hat viele Jahre selbst mit Katzen zusammengelebt. Aktuell wirbelt ein junger Hund durch ihr Zuhause. Das Thema der Ernährung verfolgt sie seit vielen Jahren mit großem Interesse und berät darin nicht nur Patienten ihrer Praxis, sondern schult darin interessierte Tierhalter und tierisch Tätige. Bei Fragen zum Kursinhalt steht sie gerne zur Verfügung.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

„Die Fütterung ist der wichtigste Ansatz, um eine chronische Niereninsuffizienz zu verlangsamen.“

Ute Wadehn


Dein Kurs beinhaltet

ZAHLREICHE VIDEOS

GESCHLOSSENE COMMUNITY

SKRIPT /
WORKBOOK

LIVE-Q&A-TALK

K U R S P A K E T

Du bekommst:

♥ dauerhafter Zugang in die Community

♥ zahlreiche Videos

♥ begleitendes Skript zum Download

♥ freiwillige Aufgaben / Arbeitsblätter (Workbook)

♥ Teilnahme am Live-FAQ-Talk zur Beantwortung Deiner Fragen

 

Mindestteilnehmerzahl: keine

Kursstart DEMNÄCHST

FAQ zum Kurspaket

Wann startet dieser Kurs?

Wenn es genügend Interessenten für das Kursthema gibt, werden wir zeitnah einen Starttermin ansetzen. Aktuell sammeln wir somit Interessierte, um zu sehen, ob das Kursthema überhaupt gefragt ist.

Wie kann ich mir die Dozentenbetreuung vorstellen?

Die Kursbetreuung findet durch den Dozenten auf mehreren Wegen statt. Du kannst jederzeit Deine Fragen in der Community stellen und den Live-Chat nutzen. Außerdem gibt es mehrere Live-Q&A-Talk-Termine, zu denen Du Dich anmelden kannst, um Deine Fragen dann direkt „live“ mit dem Dozenten zu besprechen.

Was ist ein Live-Q&A-Talk?

Unsere Live-Q&A-Talk gehen auf Deine Verständnis-Fragen zum Kursinhalt ein. Dafür gibt es verschiedene Termine, zu denen Du Dich rechtzeitig über das Formular anmelden kannst. Um genügend Planungsspielraum zu haben, muss Deine Anmeldung spätestens 4 Tage vor dem angesetzten Talk-Termin eingegangen sein, inklusive Deiner offenen Fragen.

Die Live-Talks haben eine maximale Dauer von 30 Minuten. Sie werden nicht aufgezeichnet.

Sie finden entweder auf edudip oder über Zoom statt.

 

Wie lange kann ich Fragen stellen?

Du kannst als Kursteilnehmer dauerhaft Fragen in der Community stellen.

Wie kann ich mir die Videos vorstellen?

Die Videos bringen Dir den Kursinhalt ergänzend näher. Sie sind quasi ein Extra zum umfangreichen Skript und sollen Dich im Verinnerlichen des Lernstoffs unterstützen.

In welchem Format ist das Skript?

Das Skript ist eine PDF-Datei. Du kannst es unbegrenzt für Deine privaten Zwecke nutzen.

Wann erhalte ich die Teilnahmebestätigung?

Da es sich um einen Kurs handelt, der an Privatpersonen gerichtet ist, um ihr Tier besser zu verstehen, die Gesundheit zu fördern, die Ernährung anzupassen usw., gibt es keine Teilnahmebestätigungen.

Du hast eine Frage zum Kurs?

Nimm zu unserem Team Kontakt auf und wir antworten Dir kurzfristig!

Zu diesem Thema passende Kurse

Folgende Kurse passen genau zu diesem Thema und könnten Dir gefallen: