ONLINE AKADEMIE

Notfallapotheke

ERSTE HILFE FÜR DEN HUND

12 Erste-Hilfe-Hausmittel
Die natürliche Notfallapotheke

€ 69,00 pro Person
Kursdauer: 4 Wochen
Kursort: Online-Academy mit Austausch im schulinternen Forum
Zusätzliches Skript: Ja
Vorkenntnisse notwendig: Nein
Mindestteilnehmerzahl: 4 Personen

Wer kennt das nicht: Dein Hund tapst in eine Biene und tritt nicht mehr auf? Oder aber er frisst morgens noch wie gewohnt sein Futter, erbricht es wenig später und hat plötzlich Durchfall. Vielleicht wurde er kürzlich auch operiert, doch die Wunde heilt nicht so, wie sie sollte. Generell treten solche Fälle immer dann auf, wenn just der Tierarzt seinen wohlverdienten Feierabend hat oder im Wochenende ist. Was also kannst Du tun?

Grundsätzlich mussst Du immer abwiegen, wie ernst die Situation ist. Denn es gibt immer Symptome, bei denen sollte die erste Hilfe in Form eines zeitnahen Besuchs beim ggf. notdiensthabenden Tierarztes erfolgen (z.B. Verdacht auf Vergiftung).  Darüber hinaus gibt es jedoch einige hilfreiche naturheilkundliche, alternative Hausmittel, die den Hund darin unterstützen sollen, dass es ihm bald besser geht.

In diesem Online-Seminar wirst Du 12 Hausmittel intensiv kennenlernen, die in Deiner Notfallapotheke nicht fehlen sollten. Du erfährst, bei welchen Symptomen sie angezeigt sind und wie Du sie Dir dann zunutze machen kannst, um Deinem tierischen Gefährten zu helfen. Dabei werden primär alternative Präparate aus der Phytotherapie, Homöopathie und Bachblüten genannt. So bist Du bestens gewappnet, falls sich bei Deinem Hund irgendwann einmal ein Notfall einstellt.

DU BIST HIER RICHTIG

-Wenn Du im Notfall für Deinen Hund gewappnet sein willst.
-Wenn Du 12 Hausmittel kennenlernen möchtest, um diese sinnvoll einzusetzen.

-Du an alternativen Therapiemethoden interessiert bist.
-Du mit eigenem Ehrgeiz den Lernstoff durcharbeitest.

Dein Kursablauf

Dieser Online-Kurs findet auf unserer Online-Academy statt, wo die einzelnen Lektionen ausführlich dargestellt sind. Der Austausch zum Dozenten und (möglichen) Mitschülern findet im Teilnehmerforum von tierisches-wissen (geschützter Bereich) statt. Der Zugang zum Kurs wird von tierisches-wissen rechtzeitig nach verbindlicher Anmeldung und Zahlungseingang angelegt. Es gibt bei diesem forumsbasierten Kurs keine Vorgabe, wann die Teilnehmer online sein müssen. Sinnvoll ist es jedoch, je nach eigenen Vorkenntnissen, zwischen ein und drei Stunden wöchentlich für das Erlernen inklusive Austausch einzuplanen.

 

Vermittelt werden die ausführlichen Inhalte textlich so, dass alles gut zu verstehen ist und nachvollzogen werden kann.

 

Deine Lektionen in diesem Kurs

Lektion 1: Was ist eigentlich ein Notfall?
Lektion 2: Erste Hilfe für die Haut / Wunden / Insektenstiche und -bisse
Lektion 3: Erste Hilfe für die Verdauung
Lektion 4: Erste Hilfe für den Bewegungsapparat
Lektion 5: Erste Hilfe für die Augen
Lektion 6: Erste Hilfe für die Nerven

 

Deine Extras in diesem Kurs

-Übersichtlicher Lernstoff, gegliedert in die einzelnen Lektionen an unserer Online-Academy
-Geschlossenes Klassenzimmer im Teilnehmerforum für den Austausch
-Betreuung durch einen qualifizierten Dozenten
-Ein umfassendes Skript
-Auf Wunsch eine Teilnehmerbestätigung im Anschluss an die erfolgreiche Teilnahme

Deine Dozentin in dieser Zeit

Dozentin dieses interessanten Themas ist die ausgebildete Tierheilpraktikerin und Ernährungsberaterin für Hund, Katze und Kaninchen Sonja Tschöpe. Das Thema Notfall kennt sie zu gut, nicht nur von ihren eigenen Tieren. Aus diesem Grunde berät sie Kunden in ihrer Praxis seit Jahren in Sachen Notfallapotheke und fertigt für die Vierbeiner individuelle Empfehlungen an.

„Wenn beim Hund die Pfote drückt bietet Mutter Natur sehr viele Möglichkeiten, die tierärztliche erste Hilfe zusätzlich zu begleiten, damit es dem geliebten Tier bald besser geht.“

Sonja Tschöpe


Ja, ich möchte den Tierisches-Wissen Newsletter erhalten, um über kommende Seminare informiert zu werden und um nichts zu verpassen!