ONLINE AKADEMIE

Tierernährung

LERNE ALLES ZUR GESUNDEN TIERERNÄHRUNG

Je hochwertiger die Tierernährung umso gesünder das Tier. Tiergesundheit fängt damit an, was Du schlussendlich Deinem Tier zu Fressen gibst. Wenn Du wissen möchtest, wie Du denn nun hochwertige Kost von Fraß unterscheiden kannst, lautet die Antwort immer: Orientiere Dich daran, was der wilde Verwandte Deines Haustieres fressen würde. Wildkaninchen fressen keine Joghurtdrops. Wildkatzen suchen sich nicht gezielt Getreide. Du musst keine Doktorarbeit aus der Fütterung Deines tierischen Gefährten machen. Jedoch sollte Dir bewusst sein, was Du ihm vorsetzt – denn schlussendlich wirkt es sich auf seine Gesundheit aus.

Bei Hunden und Katzen spielt es keine Rolle, ob Du sie roh ernährst, für sie kochst oder aber zu hochwertigem industriellem Fertigfutter greifst. Wichtig ist, dass es zu Dir und Deinem Tier passt. Nicht jeder ist für das selbst Zusammenstellen einzelner Zutaten plus Supplemente geeignet. Manche Menschen können es nicht, während es krankheitsbedingte Ursachen beim Tier haben kann, weshalb z.B. das Barfen ausscheidet.

Teilst Du Dein Leben mit einem kleinen Heimtier, wie Kaninchen oder Meerschweinchen, sollte frische blättrige Kost an erster Stelle stehen. Das altbekannte Trockenfutter kannst Du dabei getrost im Laden stehen lassen. Wer hier gesund ernähren möchte, benötigt überwiegend frische Zutaten, die er in Mutter Natur und im Gemüseladen findet.

Sollte Dein Tier bereits erkrankt sein, kann eine angepasste Fütterung sinnvoll sein. Umso besser, wenn Du in so einem Fall weißt, was Du tun kannst. Denn wusstest Du, dass calciumarme und proteinarme Fütterung im Falle einer Nierenerkrankung völlig sinnfrei ist? Der Organismus benötigt Calcium und genauso hochwertiges Protein. Statt nun Deine CNI-Katze zum Vegetarier werden zu lassen, in dem Du tierische Proteine drastisch reduzierst, solltest Du lieber auf hochwertiges tierisches Protein aus Muskelfleisch achten.

Unsere Online-Kurse zur Tierernährung sollen Dir wertvolle Grundlagen an die Hand geben, wie Du Gesundheit in den Napf bringst.

Hunde

Katzen

Hunde/Katzen

Hunde

Katzen

Katzen

Katzen

Katzen

Hunde

Kaninchen

ONLINE LERNEN, BEI FREIER ZEITEINTEILUNG

Kurs gefunden? Wir freuen uns auf Dich!