Die ONLINE SCHULE für Menschen mit Tieren seit 2013

Vanessa Rössler

Ein ganz liebes Servus

Sonja würde nun sagen, dass es schade ist, dass man beim Lesen meinen Dialekt nicht hört. Der würde dir nämlich direkt verraten, dass ich im schönen Österreich lebe, genauer gesagt am Stadtrand von Wien. Ich bin 2020 zum festen Dozententeam von Tierisches-Wissen dazugestoßen, worüber ich mich sehr freue. Denn ich durfte an dieser Online-Schule zuvor selbst zahlreiche Kurse besuchen. Dadurch weiß ich, worauf es nicht nur Tierisches-Wissen beim Vermitteln von Lehrstoff ankommt, sondern auch, wie man als Teilnehmer eines solchen Kursformats das Beste mitnimmt.

Ich leben seit vielen Jahren mit Hunden und Katzen zusammen und habe sie in allen Phasen ihres Lebens begleitet. Mein erster Hund, mein geliebter Brösel, litt viele Jahre unter Pankreasinsuffizienz. Im Alter folgte Morbus Cushing. Erst einmal fühlt man sich hilflos. Doch dank großartiger Unterstützung von vielen Seiten wurde er trotz der Erkrankungen 16 Jahre alt. Dann kam Hund Gizmo und durch seine Mäkelei geriet ich zur artgerechten Hundefütterung. Dies war auch der Anstoß, dass ich nicht nur meinen Hund, sondern auch andere Menschen dabei unterstützen möchte, den Hund und auch Katzen  richtig zu ernähren. Mittlerweile bin ich nebenberuflich als Tierernährungsberaterin für Hunde und Katzen tätig. Ich veröffentliche einen BARF-Blog und schreibe regelmäßig für verschiedene Tiermagazine zur Fütterung und Gesundheit von Tieren.

Neben meinem Hund Gizmo gehören noch ein wunderbarer Mann sowie die drei Katzendamen Lotti, Pixie und Pucca zu mir. Du wirst die Katzen auch in meinen Videokursen erleben können, da sie sozusagen Co-Dozenten sind. Durch unseren Wohnort bin ich sehr schnell in der Natur, kann direkt in die Weinberge und den Maurer Wald starten. Zuhause bietet mir Gartenarbeit einen guten Ausgleich zur täglichen Kopfarbeit in Labor und meiner Praxis.

Über sehr viele Jahre habe ich intensiv japanischen Schwertkampf (Kendo) trainiert und war auch einige Male Teil des österreichischen Nationalteams.

Mein Motto: Der Weg zur Gesundheit führt zuerst durch die Küche und nicht durch die Apotheke!

Warum du bei mir lernen solltest

Wie ich bereits erwähnt habe, durfte ich selbst bei Tierisches-Wissen als Kursteilnehmerin lernen. Ich weiß also, worauf es bei der Vermittlung von Kursinhalten in einem solchen Format ankommt. Was mir – ja ich würde schon sagen – etwas in die Wiege gelegt wurde ist, dass ich Komplexes leicht verständlich vermitteln kann. Dies wird mir auch immer wieder als Feedback meiner Kursteilnehmer bestätigt, was mich sehr freut.

Mein Fachbereich liegt im Hauptberuf im Labor. Denn dort arbeite ich seit mehr als 20 Jahren und bringe somit eine große Kompetenz mit. Die Molekularbiologie ist eines meiner Steckenpferde.

Mir ist es wichtig, dass du nicht nur leicht verständlich hochkomplexe Dinge verstehst, sondern dass du eine Sicherheit im Umgang in besonderen Situationen bekommst. Das vermindert den Stress und hilft dir solche Notlagen besser zu umgehen oder zu durchschreiten.

 

Teilnehmer- Feedback

Meine Aus- / Weiterbildungen

1996: Abschluss Biochemie, seit 1996 Expert Lab Scientist in der Krebsforschung bei Boehringer Ingelheim RCV Austria

2018: Mykoberater, Mykovital

2018: Ausbildungsreihe Thema Fertigfutter, Heidi Herrmann

2019: Abschluss Ernährungsberaterin Hund/Katze, Schwerpunkt BARF, Swanie Simon

2019: Abschluss Phytotherapie bei Hunden, Barf-Gut Akademie, Ute Wadehn

2019: Mykotherapie bei Tieren, Isolde Richter HP-Schule

2019: Ausbildung zum Thema Katzen barfen, Katzvard

2018/19: zahlreiche Fachfortbildungen zur Ernährung Hund, Katze bei Erkrankungen, Darmsanierung, Blutwerte usw.

2020: Abschluss Tierernährungsberater Hund/Katze, Barf-Gut Akademie, Ute Wadehn

Meine Blog-Artikel

Du möchtest mehr von mir lesen? Dann findest du vielleicht ein passendes Thema bei unseren Blogartikeln.

Du möchtest mich als Expertin buchen?

Sehr sehr gerne begleite ich dich und deinen Hund oder deine Katze, wenn du mit mir zusammenarbeiten magst und denkst, dass ich für dich und dein Tier die richtige Begleitung bin. Nimm gerne mit mir Kontakt auf und wir besprechen, was ich für euch tun kann!