Die ONLINE SCHULE für Menschen mit Tieren seit 2013

Videokurs: Krebs Fütterung Hund

Diagnose Krebs: Was muss ich nun zur Hundefütterung wissen?

Mit einem Klick zum gewünschten Thema

Inhalt

Krebs – eine niederschmetternde Diagnose, die man als Hundehalter nicht hören möchte. Leider können aber auch unsere Haustiere an einer Krebs erkranken. Wenn der Tierarzt und Tierheilpraktiker im Boot sind, kann als dritte Säule eine angepasste Hundefütterung wichtig werden. Vielleicht hast ja auch du schon einmal gehört, dass Krebszellen keine Beeren mögen? Ist da was dran? Vielleicht hast du auch gelesen, dass sich Krebszellen von Kohlenhydraten ernähren und diese somit entzogen werden müssen? Wie aber setzt man das um?

Die Ernährung bzw. angepasste Fütterung ist zwar nicht imstande, einen Tumor zu bekämpfen oder gar zu heilen. Aber eine gesunde, angepasste Hundefütterung ist immer ein Weg, dem Körper Energie im Kampf gegen Erkrankungen zu liefern. Auch bei Tumorerkrankungen ist es mithilfe der Ernährung möglich, den Allgemeinzustand des Tieres zu verbessern. Darüberhinaus kann man therapie- und tumorbedingte Nebenwirkungen vermeiden und eine gute Lebensqualität so lange wie möglich erhalten. Gibt es tumorbedingte Funktionsstörungen von Organen, wie z.B. der Leber, der Bauchspeicheldrüse, der Nieren, dann können zusätzliche spezielle ernährungstherapeutische Maßnahmen sogar notwendig werden.

Dieser Online-Kurs ist für dich als Hundehalter konzipiert, wenn du dich mit dem Thema befassen musst oder möchtest und über diese spezielle Fütterungsform etwas erlernen möchtest.

Der Fernlehrgang ist bei der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) angezeigt und unter der Nummer II1010 registriert.

Deine Lektionen

Das Lehrpaket enthält

Du bringst mit

Termin und Kosten

Beginn jederzeit möglich

Online-Kurs mit zahlreichen Videos, der jederzeit starten kann.

Dauer: Du gehst den Lehrstoff selbständig in deinem eigenen Tempo und in deiner eigenen freien Zeit durch. Bei Fragen steht dir der Dozent durch die Community und terminierte Live-Q&A-Talks zur Seite.

Inklusive umfassendes Skript und dauerhafter Zugang zur tw-Community für Fragen und Austausch mit Teilnehmern und Dozent.

Nicht verpassen!

99,00
  • Online-Kurs mit vielen Videobeiträgen
  • inklusive Skript und Zugang zur tw-Community
Videokurs

Dozent/innen

Vanessa Rössler

Vanessa Rössler ist ausgebildete Tierernährungsberaterin. Das Thema Krebs (nicht nur beim Hund) begleitet sie bereits mehr als 20 Jahre. Sie arbeitet nämlich an der Entwicklung von neuen Krebstherapien für Menschen. Sie kennt den Krebs. Sie weiß, was es so schwierig macht, ihn zu bekämpfen. Ein kräftiger Körper mit einem gestärkten Immunsystem kann einer schweren Erkrankung aber lange die Stirn bieten. Daher darf man sich im Leben nie geschlagen geben, sondern sollte nach dem ersten Schock über die Diagnose dem Krebs entgegentreten.

Sonja Tschöpe

Neben Vanessa begleitet Sonja Tschöpe als ausgebildete Tierheilpraktikerin diesen Kurs. In ihrer Praxis hat sie einige Krebspatienten begleiten dürfen und unterschiedliche Krebsformen erlebt. Mit einer gesunden, artgerechten Fütterung kann man viel erreichen und seinem Hund möglichst lange eine gute Lebensqualität schenken. Und somit einfach mehr gemeinsame Zeit bekommen.

Ablauf

Als Kursteilnehmer hast du dauerhaften Zugang zum Kursinhalt und kannst zudem kostenlos an Exklusiv-Vorträgen teilnehmen.

Es gibt keine festen Zeiten, an denen du im Kurs anwesend sein musst. Du bestimmst, wann du lernst und das Lerntempo!

Du brauchst zur Teilnahme

Feedback von Kursteilnehmer/innen

Das könnte dich auch interessieren

Weitere Kurse von Vanessa