Die ONLINE SCHULE für Menschen mit Tieren seit 2013

Webseminar: CNI/CNE Katze

Die CNE/CNE Erkrankung der Katze

Mit einem Klick zum gewünschten Thema

Inhalt

Die Nieren sind leider nicht unendlich. Insbesondere Katzen können ab einem Alter von 6-8 Jahren die Diagnose einer Nierenerkrankung (CNE/CNI) erhalten. Warum das so ist, da scheiden sich die Geister. Alle sind sich aber einig, dass wohl die Ernährung eine große Rolle dabei spielt. Die wilden entfernten unserer Hauskatze sind Wüstenbewohner, die ihre Flüssigkeit primär aus der Nahrung ziehen. Demzufolge muss uns nicht wundern, dass unsere heimische Katze vielleicht für eine lange Nierengesundheit zu wenig trinkt. Wie also kann man über die Fütterung die Nierenleistung möglichst lange stabil halten und was kann man tun, wenn die Diagnose einer Nierenerkrankung gestellt wurde?

In diesem 2stündigen Webseminar werden wir uns einführend mit der Anatomie der Niere kurz befassen, ehe es mit einem Abstecher über die Nierendiagnostik zum Nierenerhalt geht. Eingeladen zu diesem Webseminar sind Katzenhalter, die sich generell für diese Thematik interessieren oder aber gerade die Diagnose einer Niereninsuffizienz o. ä. erhalten haben. Wir konzentrieren uns auf die passende Diätkost für die Miez und werden natürliche Therapiemittel besprechen und wann diese zum Einsatz kommen sollten.

Deine Lektionen

Live-Webseminar für Tierhalter

Termin und Kosten

06. Mai 2021 von 18.30 - ca. 20.30 Uhr

Live-Webseminar | Mindestteilnehmerzahl 5 Personen

Dauer: 120 Minuten Live-Webseminar

Inklusive Handout und dauerhaftem Zugang zur tw-Community für Fragen und Austausch mit Teilnehmern und Dozent.

Nicht mehr lange, dann gehts los - bist du dabei?

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden
Du hast leider diesen Vortrag verpasst.

Nicht verpassen!

39,00
  • 120 Minuten Live-Webseminar
  • inklusive Handout und Zugang zur tw-Community
WEBSEMINAR

Dozent/in

Sonja Tschöpe

Nierenerkrankungen betreffen leider insbesondere im Alter zahlreiche Haustiere aus unterschiedlichen Gründen. Bei Katzen spielt meist die Ernährung eine große auslösende Rolle. So auch bei Mischu, Sonjas Katze, die sie in 2020 verabschieden musste. Mischu lebte jedoch bis zu ihrem Tod mit einer angepassten Fütterung und alternativen Maßnahmen nierenstabil bei ihren Menschen. Wenn man weiß wie, die Katze auch einigermaßen kooperiert, kann man die Nierengesundheit wirklich gut unterstützen und das gemeinsame Leben verlängern.

Ablauf

Aufzeichnung? Ja! Das Webseminar wird aufgezeichnet. Die Aufzeichnung steht danach noch 14 Tage zur Verfügung.

Das Handout/Skript gibt es i.d.R. kurz vorm Webseminar oder im Anschluss daran via Email.

Du brauchst zur Teilnahme

Noch mehr Webseminare

Pflegeprodukte für den Hund

Wildkräuter für Kaninchen

Feedback aus der tw-Community

Das könnte dich auch interessieren

Videokurs zur Sterbebegleitung der Katze

Sonja Tschöpe als Tierheilpraktikerin buchen?

Du möchtest mit Sonja zusammenarbeiten und dein Tier in ihre Hände geben? Kein Problem. Sie steht dir gerne zur Seite. Ihre Kontaktdaten findest Du hier: