Die ONLINE SCHULE für Menschen mit Tieren seit 2013

Webseminar: Katzen-Diabetes – verstehen und begleiten

Webseminar: Katzen-Diabetes - verstehen und begleiten

Katzen-Diabetes - verstehen und begleiten

Mit einem Klick zum gewünschten Thema

Inhalt

Eine durchaus ernstzunehmende Diagnose ist die Diabetes-Erkrankung bei der Katze. Und die kommt gar nicht mal so selten vor. Oder wusstest du, dass es eine der häufigsten Hormonstörung bei der Katze ist?

Meist sind übergewichtige Katzen betroffen, primär Kater. Sich darauf verlassen, sollte man jedoch nicht, denn es kann jede Katz treffen. Ganz gleich wie ihre Figur ist, ihr Alter und ihre Ernährung.

Die Symptome der Diabetes deuten meist erstmal auf alles andere hin, so dass diese Erkrankung im Ausschlussverfahren oder eher zufällig festgestellt wird.

Wenn deine Katze diese Diagnose bekommen hat, hilft dir dieses Webinar weiter, zu verstehen was im Körper vor sich geht und wie du sie bestmöglich begleiten kannst. An deiner Seite eine Dozentin, die mit einer Diabetes-Katze zusammenlebt und dir aus ihrem Alltag berichten wird.

Futterumstellen Katze

Dozent/in

Mandy Kneeland

Mandy Kneeland ist ausgebildete Tierheilpraktikerin und Tierernährungsberaterin mit einer mobilen Praxis im Rhein-Main-Gebiet und dem vorderen Odenwald.

Als sie im Sommer 2021 bei ihrer Katze Vivi die Diagnose Diabetes bekam, wäre ihr fast das Telefon aus der Hand gefallen. „Kann gar nicht sein!“

Die anfängliche Ohnmacht kennt sie zu gut, denn auch bei ihr drehten sich die Gedanken erstmal im Kreis. Doch sie hat es geschafft, mit einem gewissen Management und ein paar Tricks die Diagnose anzunehmen mit in ihrem Alltag umzusetzen.

Webseminar: Katzen-Diabetes - verstehen und begleiten

Termin und Kosten

27. Oktober 2022, 19 Uhr bis 21 Uhr

Live-Webseminar | Mindestteilnehmerzahl 7 Personen (max. 15 Personen)

Dauer: 2 Stunden (inkl. Fragerunde)

Inklusive Handout

Kosten:

39 Euro pro Person zahlbar im Voraus per Überweisung nach Rechnungsstellung

Ja, ich möchte mehr dazu wissen!

Wenn dich das Thema interessiert und du informiert werden möchtest, lasse dich auf die Warteliste setzen. Klick einfach auf den Button unterhalb und gebe deinen Namen und deine Email-Adresse ein.

Dein Eintrag dort ist völlig unverbindlich.

Du erhältst von uns per E-Mail Details bzw. den nächsten Webinartermin und kannst dich dann zum Webinar verbindlich anmelden.