Die ONLINE SCHULE für Menschen mit Tieren seit 2013

Tierheilkunde-Onlinekurse

Die persönliche Weiterbildung wird für immer mehr Tierhalter wertvoll. Weniger, weil man einem Tierarzt oder Tierheilpraktiker weniger vertraut oder dessen Empfehlung anzweifelt. Primär weil man sein eigenes Tier besser verstehen möchte. Einiges lässt sich durchaus Zuhause umsetzen, um kleine Wehwehchen selbst zu behandeln oder aber nach einer Diagnosestellung mit gewissen Hilfsmitteln auf das Tier einzugehen und sein Leiden zu lindern oder die Heilung zu fördern. Unsere Kurse unterstützen dich dabei, zusammen mit geschulten Dozenten das Wissen und die praktische Anwendung zu verstehen, um im Bedarfs- oder Notfall dem eigenen Tier helfen zu können.

Mit einem Klick zum gewünschten Thema

Tiergesundheit fördern

Antibiotische Pflanzen kennenlernen und nutzen

In der Kräuterkunde gibt es eine Vielzahl von Pflanzen, die bei Erkrankungen eine großartige Wirkung haben. Darunter auch einige antibiotisch wirkende Pflanzen, die wir in diesem Online-Kurs näher vorstellen.

Phyto-Intensiv-Wissen

In der Natur gibt es eine Vielzahl von Pflanzen, die man zur Unterstützung der Gesundheit einsetzen kann. Bei Mensch und Tier. Wir nehmen Dich mit auf eine spannende Reise in die Phytotherapie.

Myko Intensiv (Vitalpilzkunde)

Die Vitalpilzkunde kann als Nahrungsergänzung auch unseren Haustieren bei gewissen Wehwehchen helfen. Doch welchen Pilz nutzt man wann und wie, darüber sprechen wir hier mit Dir.

Das Tiergemüt beruhigen

Mut kommt durch die Nase

Unsichere Tiere kann man mit Aromen der Aromatherapie begleiten und sie darin bestärken mehr Sicherheit im Leben zu bekommen. Dieser Exklusiv-Vortrag für Katzen-/Hundehalter zeigt wie.

Unsere Dozent/innen

Abonniere unseren Newsletter

Passende Blogartikel für dich

Vielleicht war heute kein Kurs für dich dabei, doch du hast Lust was tierisches für Zwischendurch zu lesen? Dann laden wir dich zu folgenden Blogartikeln herzlich ein: