Die ONLINE SCHULE für Menschen mit Tieren seit 2013

Tanja Hemmerling-Seifert

Duftende Grüße

Stell dir einmal eine Wildblumenwiese in voller Blütenpracht vor. Ein Meer voller Blüten, voller Kräuter, voller Insekten. Das ist mein Zuhause. Mein Reich sind die Kräuter, die Phytotherapie. Meine Liebe zur Natur, zu Tieren zieht sich wie ein roter Faden durch mein ganzes Leben. Insbesondere mein Großvater hat mir sehr viel Wissen vermittelt. Er züchtete Kaninchen, die er damals bereits naturnah mit Wildgräsern und -kräutern fütterte.

Die Ausstrahlung der Pflanzen hat mich schon immer fasziniert und führte dazu, dass ich in 2015 die Ausbildung zur Phytotherapeutin für Tiere abgeschlossen habe. Seitdem sind Pflanzen fester Bestandteil in meinem Alltag. Ob als Topic im Essen, als Pflegeprodukte oder auch als selbsthergstellte Reinigungsmittel. Ich bin immer wieder beeindruckt, was man mit Pflanzen alles machen kann.

Bei Tierisches-Wissen bin ich fast schon von Beginn an dabei. Ich finde es klasse, dass ich meine Leidenschaft durch meine Kurse an tierliebende Menschen vermitteln darf, die sich ebenso für die Natur interessieren. Daneben biete ich hier bei mir im Umkreis vor Ort Kräuterwanderungen an, die sehr gut angenommen werden. An vielen Pflänzchen geht man ja beim Spaziergang eher beiläufig vorbei oder rupft sie als unerwünschtes Unkraut aus dem Blumenbeet im Garten. Es ist immer wieder schön, wenn mir Teilnehmer dann sagen, dass sie jetzt manche Pflanzen mit anderen Augen betrachten und verarbeiten möchten.

Ich lebe sehr naturverbunden in Niedersachsen mit meinem Mann und mit 3 Kindern, 3 Hunden und 3 Kaninchen. Ehrenamtlich engagiere ich mich sehr stark vor Ort für den Tierschutz.

Außerdem darf ich mein Wissen in der Zeitschrift „Amigus“ teilen, für die ich regelmäßig zu Wildkräuter in der Meerschweinchenfütterung schreibe.

Warum du bei mir lernen solltest

Ich zeige dir, dass hinter „Unkraut“ mehr stecken kann und lasse dich am alten Wissen teilhaben. Von mir lernst du nicht nur, wie du Kräuter in die Fütterung deiner Tiere integrieren kannst. Mir ist es wichtig, dass du auch weißt, wann ihr Einsatz vielleicht zusätzlich zu einer veterinärmedizinischen Behandlung Sinn machen können. Außerdem bekommst du vielleicht durch die Kursinhalte Appetit weg vom Konsum, eher hin zum Do-it-Yourself aus Mutter Natur zu gehen. Zum Beispiel durch die Zubereitung ganz einfacher Pestos (lecker für Tier, aber auch für Menschen) mithilfe von Kräutern und mehr.

Wir haben so viele natürliche Ressourcen, die wir mit Bedacht nutzen können. Ich lade dich ein in diese faszinierende Kräuterwelt einzutauchen und daraus das Passende für dich und dein Tier mitzunehmen.

Teilnehmer- Feedback

Meine Aus- / Weiterbildungen

2015: Abschluss Ausbildung Phytotherapie für Tiere

2016: Abschluss Fachberater/in Wildkräuter in der Tierernährung (Hund, kleine Heimtiere)

Weiterhin diverse Fachfortbildungen, u.a. Gemmotherapie (Kräuterschmiede) und Wildkräuter in der Pferdeernährung (Kräuterschmiede).

Aktuell Ausbildung bei Swanie Simon zur Tierernährungsberatern für Hunde / Katzen mit Schwerpunkt BARF.

Meine Blog-Artikel

Du möchtest mehr von mir lesen? Dann findest du vielleicht ein passendes Thema bei unseren Blogartikeln.

Du möchtest mich als Expertin buchen?

Sehr sehr gerne begleite ich dich und deinen Hund oder deine Katze, wenn du mit mir zusammenarbeiten magst und denkst, dass ich für dich und dein Tier die richtige Begleitung bin. Nimm gerne mit mir Kontakt auf und wir besprechen, was ich für euch tun kann!